Privacy Policy

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Swissforce Pharma AG, sind Betreiber dieser Website und somit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten. Dabei unterliegen wir dem Schweizer Recht zum Datenschutz gemäss dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und halten die Richtlinien der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union ein. Wir legen grossen Wert auf den Schutz und den ordnungsgemässen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und erheben, verarbeiten und nutzen diese ausschliesslich in Übereinstimmung mit den nachfolgend beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze.

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu hinterlassen. Wird ein Service unseres Unternehmens über unsere Website in Anspruch genommen, können personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden. Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen.

1) Ihre personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse oder auch Ihre vollständige IP-Adresse.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zum Zwecke der Abwicklung unserer angebotenen Dienste bzw. des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses.

  • • Ihren Namen und Ihre Anschrift benötigen wir, um Kenntnis zu haben, wer unser Vertragspartner ist, d.h. wem gegenüber wir unsere Leistungen erbringen und abrechnen.
  • • Ihre Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefonnummer) benötigen wir, um mit Ihnen zu kommunizieren.

2) Rechtsgrundlagen

Der Geschäftssitz der Swissforce Pharma AG liegt in der Schweiz und somit unterliegt unser Unternehmen im Umgang mit personenbezogenen Daten, insbesondere von in der Schweiz wohnhaften Personen, primär dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG). Des Weiteren dient die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU als Rechtsgrundlage für den Umgang mit personenbezogenen Daten von Bürgern der Europäischen Union.

3) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

a) Beim Besuch unserer Website

Sie können unsere Website besuchen, ohne Ihre Identität preiszugeben. Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Dabei werden folgende Informationen ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert: anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt, Betriebssystem Ihres Rechners, verwendeter Browser, Name Ihres Internet-Access-Providers.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen, sowie zu internen statistischen Zwecken.

Zudem setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies und Tracking-Tools ein. Erläuterungen dazu finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung.

b) Swissforce-Kontaktformular

Wenn Sie uns über das auf unserer Website bereitgestellte Kontaktformular kontaktieren, ist die Angabe des Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich. Welche weiteren personenbezogenen Daten erhoben werden, ergibt sich aus den weiteren Angaben, die Sie uns mittels des Kontaktformulars mitteilen. Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit der Swissforce Pharma AG aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Die Swissforce Pharma AG verwendet diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und der Kontaktaufnahme. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

c) Cookies

Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die bei Ihrem Besuch auf unserer Website auf der Festplatte Ihres Computers dauerhaft oder temporär gespeichert werden. Diese Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Computers noch enthalten sie Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

Zweck dieser Cookies ist insbesondere die statistische Auswertung der Nutzung unserer Website. Durch die Setzung von Cookies erhobene Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Eine Zuordnung der Daten zum aufrufenden Nutzer ist nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten gespeichert oder verknüpft.

Die Cookies auf unserer Website können Sie in Ihrem Browser jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen Ihnen allenfalls nicht mehr alle Funktionen unserer Website zur Verfügung.

d) Google Analytics

Wir nutzen auf unserer Website «Google Analytics», einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in den USA. Google Analytics verwendet ebenfalls die bereits beschriebenen Cookies. Die dadurch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (zuvor besuchte Website), anonymisierte IP-Adresse und Uhrzeit der Serveranfrage) werden an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Aufgrund dieser gespeicherten Daten können keine Rückschlüsse auf Ihre Person gemacht werden. Gegebenenfalls werden diese Informationen an Dritte übertragen, wenn diese die Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Unter keinen Umständen wird die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die Swissforce Pharma AG verwendet für Google Analytics einen Zusatz, mit welchem die IP-Adresse des Internetanschlusses von Google gekürzt und anonymisiert wird.

Zusätzlich nutzen wir Remarketing-Listen von Google Analytics. Mit Remarketing-Listen können Besucher unserer Website durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google-Partnernetzwerks und des Google-Suchnetzwerks erneut angesprochen werden. Die Einblendung der Werbung erfolgt ebenfalls durch Cookies.

Weiter werden durch die erhobenen Daten unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt. Diese dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden nicht mit personenbezogenen Daten des Trägers zusammengeführt.

Der Erfassung durch Google Analytics können Sie jederzeit widersprechen. Dazu müssen Sie ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Sofern das Browser-Add-On einmal deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung.

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken (Achtung: der Klick generiert keine sichtbare Aktion) und somit ein Opt-Out-Cookie setzen. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website. Er wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie auch den Opt-Out-Cookie neu setzen.

Weitere Angaben zum Datenschutz bei Google finden Sie unter folgendem Link: https://www.google.com/intl/de_DE/analytics/learn/privacy.html

4) Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 22. Mai 2018.

Swissforce Pharma AG

Blegistrasse 1

CH-6343 Rotkreuz

Kontakt

+41 41 790 94 38

info@swissforcepharma.com

© 2018 Swissforce Pharma AG, Rotkreuz

Privacy policy

Swissforce Pharma AG, are the operators of this website and thus responsible for the collection, processing and use of personal data. In doing so, we are subject to the Swiss law on data protection in accordance with the Federal Data Protection Act (DSG) and comply with the guidelines of the General Data Protection Regulation (DSGVO) of the European Union. We attach great importance to the protection and proper handling of your personal data and collect, process and use these exclusively in accordance with the principles described below and in compliance with the applicable data protection laws.
You can visit our website without leaving any personal information. If a service of our company is used on our website, personal data can be collected and processed. Below, we explain what information we collect, how we use it, and what rights you have over us in the use of your information.

1) Your personal information

Personal data is any information that relates to a specific or identifiable natural person. These include, for example, your name, address, e-mail address or even your complete IP address.

The use of your personal data takes place for the purpose of processing our offered services or the existing contractual relationship with you.

  • • We need your name and address in order to know who our contractual partner is, ie to whom we provide and settle our services.
  • • We need your contact details (e-mail address and telephone number) to communicate with you.

2) Legal basis

The registered office of Swissforce Pharma AG is located in Switzerland and thus our company is primarily subject to the Federal Data Protection Act (DSG) when dealing with personal data, in particular persons resident in Switzerland. Furthermore, the EU General Data Protection Regulation (DSGVO) serves as the legal basis for the handling of personal data of citizens of the European Union.

3) Collection, processing and use of personal data

a) When visiting our website

You can visit our website without revealing your identity. When visiting our website, our servers temporarily store every access in a log file. The following information is collected without your intervention and stored until the automatic deletion: anonymized IP address, date and time of access, name and URL of the retrieved file, website from which access takes place, operating system of your computer, browser used, name Your internet access provider.

The collection and processing of this data is for the purpose of facilitating the use of our website (connection establishment), to ensure the long-term security of the system, to enable the technical administration of the network infrastructure and the optimization of our website, and for internal statistical purposes.

In addition, we use cookies and tracking tools when visiting our website. Explanations can be found in the relevant sections of this Privacy Policy.

b) Swissforce contact form

If you contact us via the contact form provided on our website, the name and a valid e-mail address must be provided. Which other personal data is collected, results from the further information that you communicate to us using the contact form. If you contact the Swissforce Pharma AG by e-mail or via a contact form, the personal data you provide will be automatically saved. Swissforce Pharma AG uses this data to process your request and to contact you. There is no disclosure of this personal data to third parties.

c) Cookies

We use cookies on our website. These are small text files that are permanently or temporarily stored on your computer’s hard drive when you visit our website. These cookies will not damage your computer’s hard drive or contain viruses, Trojans or other malicious software.

The purpose of these cookies is in particular the statistical evaluation of the use of our website. Data collected through the setting of cookies are pseudonymised by technical precautions. An assignment of the data to the calling user is no longer possible. The data will not be stored or linked together with other personal data.

The cookies on our website can be deactivated in your browser at any time in whole or in part. If cookies are disabled, you may not have access to all features of our website.

d) Google Analytics

We use “Google Analytics”, a web analytics service of Google Inc. based in the USA, on our website. Google Analytics also uses the cookies already described. The resulting information about your use of the website (browser type / version, operating system used, referrer URL (previously visited website), anonymized IP address and time of the server request) are transmitted to Google’s servers and stored there. Based on this stored data no conclusions can be made on your person. If necessary, this information will be transmitted to third parties if they process the data on behalf of Google.

Under no circumstances will the IP address be associated with other data related to the user. Swissforce Pharma AG uses an add-on for Google Analytics, which truncates and anonymizes the IP address of Google’s Internet connection.

In addition, we use remarketing lists from Google Analytics. Remarketing lists allow visitors to our site to be redirected through targeted advertising on the Google Partner Network and Search Network. The advertising is also shown by cookies.

Furthermore, user profiles are created by the collected data using pseudonyms. These serve the analysis of the visitor behavior and are evaluated for the improvement and need-based design of our offer. The pseudonymised usage profiles are not merged with personal data of the carrier.

You may opt out of Google Analytics at any time. You need to download and install a browser add-on at https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en . This browser add-on informs Google Analytics via JavaScript that no data and information about website visits may be transmitted to Google Analytics. If the browser add-on is uninstalled or deactivated once, there is the possibility of reinstalling or reactivating.

As an alternative to the browser add-on, especially for browsers on mobile devices, you can prevent the collection by Google Analytics by clicking on this link (note: the click generates no visible action) and thus set an opt-out cookie, The opt-out cookie is only valid in this browser and only for our website. It will be placed on your device. If you delete the cookies in this browser, you must also reset the opt-out cookie.

For more information about privacy at Google, please visit the following link: https://www.google.com/intl/en_US/analytics/learn/privacy.html

4) Revocation of consent, information & authorization

According to the Federal Data Protection Act (DSG) you have a right to free information about your stored data (article 8 DSG) as well as a right to correction (article 5 paragraph 2 DSG). In addition, you can request that your data be deleted, as far as they are no longer required for the contract. You can also request the blocking of your data. Requests for information and blocking or cancellation requests may be made in writing (by post, by e-mail or via our contact form) to Swissforce Pharma AG.

Citizens of the European Union are entitled to all rights under the GDPR. These are by name:

  • • Right to confirmation
  • • Right to information
  • • Right to rectification
  • • Right to be erased (right to be forgotten)
  • • Right to restriction of processing
  • • Right to data portability
  • • Right to objection
  • • Right to revoke a data protection consent

For information about your personal data, for the correction of incorrect data or their blocking or deletion, as well as for further questions on the use of your personal data, please contact: Swissforce Pharma AG, Blegistrasse 1, CH-6343 Rotkreuz, Tel: 0041 41 790 94 38,    E-Mail: info@swissforcepharma.com.

5) Timeliness of the privacy policy

This privacy policy is currently valid and dated 22 May 2018. It can be accessed at any time from our website.

© 2018 Swissforce Pharma AG, Rotkreuz